Güte­gemeinschaft CO2-neutrale Bauwerke in Holz e.V.

„Massive Holzbauweisen in unterschiedlichen Anwendungsbereichen tragen zu einer unmittelbaren Klimaentlastung bei und schützen unsere Umwelt nachhaltig!“

Berechnungsgrundlagen für das RAL-Gütezeichen

 

Die Berechnungsgrundlagen für das RAL-Gütezeichen können Sie der aktuellen Ausgabe der Gütesicherung RAL-GZ 425 entnehmen.

 

Beispiel der Berechnung der CO2-Bilanz - Gütegemeinschaft für CO2-neutrale Bauwerke in Holz